Dr. Dirk Spaniel
Vernunft statt Ideologie

Stoppen wir die Ideologen.

In nur einer Legislaturperiode stürzte das Bildungsniveau unter einer grün-schwarzen Regierung in Baden-Württemberg dramatisch ab. In der Bildung dreht sich alles nur noch um Gender, Inklusion und Integration.


Eine Regierung, die Fakten nur noch durch Gefühle ersetzt, wird ihre Richtlinien und Gesetze, sich selbst und letztendlich ihr Volk aufgeben.


Reale Probleme dürfen nicht kleingeredet, sondern müssen ergebnisoffen diskutiert werden. Dies muss im Bundestag wieder möglich sein.


Wie wir täglich erleben, bedeutet grün-schwarze Politik in erster Linie Bevormundung und Verbote.


Parteien, die für Technikfeindlichkeit, Frühsexualisierung von Kindern, Bevormundung und Gängelung stehen, dürfen wir nicht die Zukunft unserer Kinder anvertrauen.


Dieses Ziel wird nicht durch die ideologische Pseudowissenschaft Genderlehre mit 60 unterschiedlichen Geschlechtern sowie ca. 200 Genderlehrstühlen erreicht. So werden Ressourcen zu Lasten von dringend notwendigen Zukunftswissenschaften vergeudet.


Diese Irrlehre wird auch an Kindergärten und Grundschulen verbreitet und vergiftet wehrlose Kinderseelen.


Stoppen wir Indoktrination und krude Ideologien. Europa und ganz besonders Deutschland steht für rationales Denken und gegenseitige Toleranz!


Stehen auch Sie für Vernunft statt Ideologie?


Dann bitte ich Sie um beide Stimmen für die AfD.