Startseite2022-03-21T11:55:02+01:00

Ließ die Regierung unliebsame Corona-Meinungen löschen?

Was kommt als Nächstes? Zensur von kritischen Meinungen und gegenteiligen Expertisen zu Elektromobilität, Energiewende, Klimahysterie, dem Russland-Ukraine-Krieg und anderen kontroversen Themen?

Man mag es sich eigentlich gar nicht vorstellen, was in einem Rechtsstaat gar nicht möglich sein darf. Aber man nennt diese Art von Meinungsunterdrückung im Klartext Zensur. In […]

25. Januar 2023|Kategorien: News|

Wolkenkuckucksprojekt E-Mobilität

Der Autogipfel der Bundesregierung unter der Leitung von Kanzler Olaf Scholz (SPD) offenbart die gesamte und vollumfängliche Misere der verkehrs- und energiepolitischen Vorhaben dieser Regierung.

Jetzt macht die Bundesnetzagentur das Totalversagen der grün-roten Hasardeure komplett.

Wenn weiter sehr viele neue Ladestationen installiert werden, dann sind Überlastungsprobleme und lokale Stromausfälle […]

24. Januar 2023|Kategorien: News|Schlagwörter: , , |

Deutsche Politik setzt mit E-Autos aufs falsche Pferd

Berlin, 18. Januar 2023. Der verkehrspolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Dirk Spaniel, zeigt sich besorgt darüber, dass die deutschen Autobauer zu stark auf E-Mobilität setzen:

„Aufgrund der 2023 wegfallenden staatlichen Förderungen für E-Autos waren die Absatzzahlen dafür im Dezember besonders hoch. Da E-Autos ohne Subventionen für den Verbraucher aber wirtschaftlich uninteressant sind, dürften […]

19. Januar 2023|Kategorien: Pressemitteilung|

Koalitions-Streit um das Grüne Tempolimit

Ampel-Regierung für die kommenden Wochen im Selbstbeschäftigungsmodus: Koalitions-Streit um das Grüne Tempolimit.

Kaum beginnt das neue Jahr startet auch die Bundesregierung mit neuen Ablenkungsmanövern und sinnentleerten Diskussionen, um von den wahren Problemen in Deutschland abzulenken. Was eignet sich dazu besser als das jahrzehntelange Dauerthema Tempolimit. 

Dann machen wir […]

13. Januar 2023|Kategorien: News|

Mobilitätsgipfel der Bundesregierung an Absurdität kaum zu überbieten

Berlin, 11. Januar 2023.

Der verkehrspolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Dirk Spaniel, kritisiert Form und Inhalt des ersten Spitzengesprächs der „Strategieplattform Transformation der Automobil- und Mobilitätswirtschaft“ scharf:

„Kanzler Scholz hat mit seinem Mobilitätsgipfel die historische Chance vertan, die fatal-destruktive Verkehrspolitik der Merkel-Zeit zu revidieren. Stattdessen zeigt sich die ideologische Schere im Kopf der […]

11. Januar 2023|Kategorien: Pressemitteilung|

Über die eskalierte Silvesternacht in Berlin

Silvester nach zwei Jahren Pandemie und bei 17 Grad – eine Nacht irgendwo zwischen Rückkehr zur Normalität und klimaapokalyptischem Ausblick.

Die Bilanz ist deutschlandweit Eskalation. Riesige Feuerwerksbatterien auf den Straßen, brennende Autos, Böllerschlachten zwischen Jugendlichen – und Angriffe auf Rettungskräfte.

In dem heutigen Video sprechen wir u.a. auch darüber. […]

8. Januar 2023|Kategorien: Blog|

Deutschland in der Silvesternacht

Wer oder was ist Deutschland? Was ist aus diesem Land geworden?
Die Welt titelt heute: Deutschland weiß selbst nicht so genau, wer und was es ist…

Wie wahr. Seit 1945 haben wechselnde und fremdbestimmte Regierungen dieses einst stolze Deutschland zu einem möglichst identitätslosen Wirtschaftsgebilde degeneriert, das willenlos jeden Einwanderer zu […]

2. Januar 2023|Kategorien: News|

VW-Chef Blume nun mit AfD-Position zu E-Fuels


VW-Chef Blume vertritt jetzt die seit Jahren bekannte AfD-Position und sieht rosige Zukunft für Verbrennermotoren.

Blumes Vorgänger, Herbert Diess, wollte VW zum führenden Elektro-Auto-Konzern der Welt umbauen.

Sein Nachfolger hält davon wenig. Oliver Blume setzt lieber auf bewährtes. “Mit E-Fuels lassen sich Verbrenner nahezu CO2-neutral betreiben und sind weltweit […]

30. Dezember 2022|Kategorien: News|
Nach oben